Gartenagogik

Gartenagogik umfasst das Initiieren und Begleiten von kognitiven, emotionalen, kör­per­li­chen und sozialen Lernprozessen mit Pflanzen und Gärten. Gartenagoginnen und Gartenagogen sind Fachpersonen aus dem agogischen Bereich mit gärtnerischen Erfahrungen. Sie fördern mit gartenagogischen Programmen gezielt die Kompetenzen sowie die Gesundheit, das Wohl­befin­den und die Lebensqualität ihrer Klientinnen und Klienten.

Ein Praxiskurs Gartenagogik ist in Planung. Er soll Fachpersonen aus dem agogischen und dem grünen Bereich befähigen, selber als Gartenagogin oder Gartenagoge tätig zu werden.

Im Frühling 2023 erscheint im Haupt Verlag das Praxisbuch Gartenagogik von Thomas Pfister.

Mehr Informationen folgen!

Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie und Gartenagogik

Bei Interesse und Fragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular.