Musik Akzente Albinen

Das Seminar-Hotel Rhodania hat einen ganz neu erbauten Konzertsaal mit 100 Plätzen und Panorama-Aussicht ins Rhonetal. Vom Saal gelangt man direkt auf die grosse Terrasse mit einmaligem Blick auf das Bergdorf Albinen.

Die Konzertreihe MUSIK AKZENTE ALBINEN bietet Musikgenuss aus allen Sparten: Klassik, Jazz, Volksmusik, Klezmer, Unterhaltungsmusik, Filmmusik usw.

MUSIK AKZENTE ALBINEN wird vom Förder- und Kulturverein Heilkräuterschule Albinen veranstaltet. Dieser gemeinnützige Verein wird von der Gemeinde Albinen, Loterie Romande und weiteren Sponsoren unterstützt.

Vor und nach den Konzerten werden den Gästen feine Alpen-Tapas und ausgewählte Getränke serviert. Anmeldung erwünscht unter Tel. 027 473 15 89, Natel 079 345 76 61 oder infoWe do not like spam..@.. so please: No spamming!heilkraeuterschuleWe do not like spam..... so please: No spamming!ch

Mehr Infos zu der Konzertreihe

4. Mai 2019, 19.30 Uhr

Urchige Volksmusik und Walliser Sagen

Die aus Fernsehen und Radio bekannte Capella Casimir mit Willi Valotti (Akkordeon), Fides Auf der Maur (Klarinette) und Sepp Huber (Kontrabass) spielen lüpfig-rassige Volksmusik aus der Innerschweiz. Zwischen den Musikblöcken erzählt der bekannte Walliser Sagenerzähler Andreas Weissen schaurig-traurige Geschichten.

Eintritt: 20 Fr. mit LBC+ Karte sowie Personen aus Albinen und Jugendliche; Übrige 25 Fr.

Vor und nach dem Konzert: Feine hausgemachte Tapas und Drinks

Um 21.30 Uhr gibt es einen Nachtbus nach Leukerbad, mit Anschluss nach Leuk/Susten!

Musikwochen mit Fides Auf der Maur

Familien-Musiktage

23.-27. April oder 9.-13. Oktober 2019

Eltern und Kinder musizieren gemeinsam.

Mehr Infos auf dem Flyer

 

Klezmerkurse

4.-8. September oder 16.-20. Oktober 2019

Lernen Sie die wundervolle Welt der Klezmermusik kennen. Mehr dazu hier.

Hier hören Sie Fides Auf der Maur, die neben Klezmer auch in Klassik und Volksmusik zu Hause ist.

 

Kurs Volksmusik aus aller Welt

1.-5. Mai 2019

inkl. Volksmusikabend mit der Capella Casimir und dem Sagenerzähler Andreas Weissen am 4. Mai

Im Flyer erfahren Sie mehr!